Pflanzen können einer ansonsten tristen Büroumgebung viel organischen Charakter verleihen. Kleine Zimmerpflanzen verbessern die Luftqualität und entfernen Verunreinigungen, während sie Ihrer Arbeitsumgebung einen Schwerpunkt verleihen.

Sie können auch große Zimmerpflanzen verwenden, um hilfreiche Trennungen zwischen Arbeitsplätzen zu schaffen – und eine Quelle friedlicher Kontemplation während Ihres hektischen Tages.

Eine Untersuchung (PDF) von Dr. Roger S. Ulrich von der Texas A & M University und Helen Russell von der Surrey University, England, sowie andere Studien von Dr. Virginia Lohr von der Washington State University haben ergeben, dass Pflanzen den Stress am Arbeitsplatz signifikant senken und Steigerung der Produktivität.
Die Teilnehmer an Dr. Lohrs Studie waren 12 Prozent produktiver und weniger gestresst als Teilnehmer, die ohne Pflanzen in ihrer Umgebung arbeiteten.

Leave a comment