Wann und wie verjüngen Sie alte Sträucher?

Der Frühling ist da. Vorbei sind die kurzen, dunklen Wintertage. Es ist die Jahreszeit, um die Natur zu genießen. Neues Wachstum auf Bäumen und Sträuchern verleiht Höfen und Gärten in ganz Bergen County, NJ, Farbe und Schönheit. Es braucht viel Zeit und Planung, um Ihren Garten Jahr für Jahr zu pflegen. Sträucher und Bäume, die Blumen und Früchte tragen, verleihen einem Anwesen Charakter und schaffen einen ruhigen Rückzugsort in den Monaten mit warmem Wetter. Es ist wichtig, alte Sträucher zu verjüngen, damit sie Ihrem Zuhause kontinuierlich eine ästhetisch ansprechende Außenumgebung bieten können.

Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt, um Sträucher zu verjüngen
Die regelmäßige Pflege von Sträuchern ist für das Gedeihen gesunder Pflanzen unerlässlich. Der Frühling ist der perfekte Zeitpunkt, um die Gesundheit von Landschaftssträuchern zu untersuchen. Reife Sträucher können, wenn sie nicht richtig gepflegt werden, schnell überwachsen und wild werden. Sträucher, die ursprünglich gepflanzt wurden, um eine ruhige Umgebung, Schatten oder Privatsphäre zu bieten, gedeihen möglicherweise nicht mehr. Außerdem können überwachsene, unansehnliche Sträucher Gehwege und Pfade blockieren. Sträucher können noch Leben in sich haben, selbst wenn sie zerfetzt erscheinen. Vielbeschäftigte Hausbesitzer in Bergen County, New Jersey, haben oft nicht die Zeit, Sträucher richtig zu pflegen, und viele wenden sich an ein professionelles Landschaftsunternehmen wie Borst Landscape and Design, um Hilfe bei der Verjüngung alter Sträucher zu erhalten. Das Entfernen und Ersetzen alter Sträucher ist definitiv eine Option, insbesondere wenn sie tot oder krank sind. Die Verjüngung alter Sträucher ist jedoch, wenn möglich, eine bessere und oft kostengünstigere Option.

Es ist wichtig, alte Sträucher zum richtigen Zeitpunkt zu verjüngen, um Schäden während des Schnittvorgangs zu begrenzen. Das falsche Beschneiden oder Zurückschneiden von Sträuchern zum falschen Zeitpunkt kann sich auf die Blütenproduktion und das Laubwachstum auswirken. Jeder Strauch, der aufgrund schwerer Schäden oder toten Wachstums zur Verjüngung markiert ist, sollte im Frühjahr bearbeitet werden, bevor neues Wachstum auftritt.

Die meisten Bäume und Sträucher ruhen im späten Winter und im frühen Frühling. Dies ist die perfekte Zeit, um einen Strauch zu beschneiden, der im Sommer oder Herbst blüht, z. B. einen Schmetterlingsstrauch, Karyoptene und eine Rose von Sharon.

Blühende Sträucher und Bäume, einschließlich Azaleen, Flieder, Rosen und Rhododendren, sollten verjüngt werden, nachdem ihre Blüten absterben. Ihr Wachstum und ihre Blüten stammen aus dem Vorjahr. Je nach blühendem Strauch kann der Schnitt im Frühjahr oder Sommer erfolgen.

Leave a comment